Hallo ich bin Lisa, 32.

Als sportverrückte Tierärztin und Redakteurin bin ich meist auf Achse und immer auf der Suche nach Inspiration. 

Wer mich kennt weiß, dass ich ein absolutes Chaoskind bin. Zum Glück ist der Wirrwarr in meinem Kopf oft kreativer Art.

Wenn ich nicht gerade meinen verlegten Schlüssel (oder mein Portemonnaie, bzw. wahlweise meinen Kopf) suche, halte ich Ausschau nach spannenden Neuigkeiten und guten Geschichten aus den Bereichen

Aufgabengebiete Fari: Ohr nach neuen Ideen ausstrecken, Autorin durch den Park jagen, Buchhaltung

-> Tiergesundheit

-> Medizin

-> Leben mit Hund

-> generelle Chaosbewältigung

Stets zu Diensten

Als persönliche Assistentin und Best-Buddy steht mir seit sieben Jahren meine Hündin Farinha zur Seite. Gemeinsam haben wir schon viele Höhen und Tiefen durchlebt und es bisher vermieden Erwachsenen zu werden.. #peterpan

Leider nuschelt sie etwas, weshalb alle Quatsch- und Schreibarbeit für diesen Blog an mir hängen bleibt (faules Stück!).

Da wir als Freiluft- und Sportjunkies immer Hummeln im Hintern haben, wirst Du uns vorzugsweise draußen finden, wo wir Mäuse (Farinha), bzw. Ideen (ich) jagen.

Aufgabengebiete Lisa: Fotos, Recherche und Inspiration, Tierarzt-Kollegen nach ihrer Meinung aushorchen, persönliche Assistentin kraulen.

Und Du?

Bist Du auch im #teamhund?

Suchst Du nach Inspiration?

Versuchst Du wie wir erwachsen zu werden?

Hast Du Lust deinen inneren Schweinehund zu überwinden oder willst einfach mehr über Tiere und Medizin zu erfahren?

Bricht sich für Euch einen Zacken aus der Krone: Queen Fari persönlich. Stets zu Diensten.

Dann herzlich willkommen und viel Spaß beim Stöbern!

Gerne gebe ich meine Meinung zu Themen ab, die Tierhalter bewegen, helfe Tiermedizinstudenten auf die Sprünge, liefere Einblicke in das Leben einer jungen Tierärztin/Redakteurin und teile Ideen für einen gesunden und fitten, aber unverbissenen Lebensstil – natürlich mit Hund!